Unico Treuhand AG

Stiftungsrecht wird liberalisiert

19.10.2005 | Stiftungsrecht wird liberalisiert

Mit der Liberaliseirung des Stiftungsrechts werden für Wohlahbende Anreize geschaffen, gemeinnützige Aufgaben zu finanzieren. Der Budesrat hat die entsprechende Änderung des Zivilgesetzbuches und des Bundessteuerrechts sowie die Ausführungsbestimmungen auf den 1. Januar 2006 in Kraft gesetzt.

  • Um die Stiftungsfreudigkeit zu erhöhen, sieht die Revision des Stiftungsrechts insbesondere steuerliche Erleichterungen vor.
  • Zudem wird für den Stifter die Anpassung des Stftungszweckes an neue Bedürfnisse erleichtert.
  • Die Einführung einer obligatorischen Revisionsstelle erhöht die Trasparenz.

Quelle: Der Treuhandexperte 5/05

Unico Treuhand Solothurn AG
Kapuzinerstrasse 11
CH-4500 Solothurn
Tel. 032 621 45 35
Fax 032 621 29 46
d.jaeggi@unico.ch